Bitte Seite wählen!
Logo Mund-, Kiefer- & Gesichtschirurg Dr. Heer aus Schweinfurt Logo Mund-, Kiefer- & Gesichtschirurg Dr. Heer aus Schweinfurt

Patienteninformation zum Datenschutz

Auskunftsrecht

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) gibt Ihnen in § 34 ein Recht auf Auskunft, um zu erfahren, was eine Praxis über Sie weiß. Dies umfasst

  • die zu Ihrer Person gespeicherten Daten (die in der EDV oder auf sonstige Weise, z. B. im Karteikartensystem einer Arztpraxis, gespeichert sind),
  • die Herkunft dieser Daten (hierüber muss nur dann Auskunft erteilt werden, wenn die Information über die Herkunft auch gespeichert ist; das ist nicht in jedem Fall verpflichtend),
  • Empfänger oder Kategorien von Empfängern und
  • den Zweck der Speicherung.

Die Auskunft ist grundsätzlich kostenlos. Nur Auskunfteien (z. B. SCHUFA) können unter bestimmten Voraussetzungen ein Entgelt verlangen.

Einen Anspruch auf die Herausgabe von Unterlagen oder Kopien haben Sie nicht. Vorgesehen ist lediglich die Textform, d. h. die Benennung der gespeicherten Daten.

Recht auf Widerruf der Einwilligung

Als betroffene Person haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Beschwerderecht bei einer Datenschutzbehörde

Als betroffene Person haben Sie ein Beschwerderecht bei der jeweiligen zuständigen Aufsichtsbehörde.

Weitere Rechte

Als betroffene Person haben Sie außerdem das Recht, auf Antrag eine

  • Löschung,
  • Berichtigung sowie
  • Sperrung

der sie betreffenden Daten zu verlangen.

Der Inhalt der Webseite dient ausschließlich zur Information und stellt keine Rechtsberatung dar. Sie ersetzt keine rechtliche Beratung im Einzelfall.